Nikolaus

Nikolaus mit DiamantSeife

diamantseife_nikolaus

Wissenswertes über Nikolaus

Nikolaus ist einer der bekanntesten Heiligen der Kirche. Sein Gedenktag, der 6. Dezember, wird im gesamten Christentum mit zahlreichen Volksbräuchen begangen, wobei es üblich ist, einen Nikolausstrumpf oder einen Stiefel mit Geschenken zu befüllen.

Der Nikolaustag ist in den meisten Ländern, auch in Deutschland, kein gesetzlicher Feiertag. Der Gedenktag des Heiligen ist mit vielen Traditionen und Bräuchen verbunden. So werden insbesondere Kinder befragt, ob sie über das Jahr brav, artig und fromm gewesen sind. Falls nicht, "gibt es etwas mit der Nikolausrute" - allerdings sind alle Kinder immer so lieb, dass der Nikolaus immer Geschenke bringt.

Der Einlegebrauch zu Nikolaus, das nächtliche Füllen der Schuhe, Strümpfen oder Stiefeln, geht auf die Legende von den drei Jungfrauen, die nachts vom heiligen Nikolaus beschenkt wurden, zurück. Früher fand am Nikolaustag auch die Weihnachtsbescherung statt, was sich jedoch durch das Christkind geändert hat.

GESCHENKVORSCHLÄGE

Produkte